Eine Matratzenunterlage muss sein!


Keinesfalls sollten Sie auf eine Matratzenunterlage verzichten!

Eine Matratzenunterlage muss sein!

Eine Matratze wird jede Nacht vom Schlafenden in unterschiedlicher Weise beansprucht, sodass bald die eine oder andere Abnutzung ersichtlich ist. Schmutz und Feuchtigkeit dringen in den Matratzenkern ein, an der Unterseite entsteht Abrieb an den Stellen, an denen die Matratze auf den Lattenrost trifft. Eine komfortable Matratze hat ihren Preis, daher sollte sie pfleglich behandelt werden, um einen Austausch möglichst lange hinaus zuschieben. Aufgrund dessen gibt es spezielles Zubehör, welches die Matratze sauber und intakt hält. In der Regel sind eine Matratzenauflage und eine Matratzenunterlage für den Schutz ausreichend. Alternativ kann auch ein Rundumbezug diese Aufgabe übernehmen.

Matratzenunterlage – ein Muss

Eine Matratzenunterlage sollte in jedem Bett obligatorisch sein, besonders bei einem geschlossenen Bettkasten. Denn nicht nur die mechanischen Bewegungen allein schädigen die Matratze an der Unterseite. Noch schlimmer stellt sich die Lage dar, wenn Feuchtigkeit nicht abgegeben wird. Denn schon bald bilden sich Stockflecken bzw. Schimmel, sodass die Matratze zu einem Gesundheitsrisiko wird. Ein atmungsaktiver, pflegeleichter Noppen – oder Filzschoner zwischen Matratze und Lattenrost platziert, verhindert sowohl das Verrutschen als auch die Entstehung von schädlichen Keimen. Dennoch sollte die Matratze regelmäßig gelüftet und gewendet werden, um die Formstabilität zu erhalten, speziell bei Kalt – oder Viscoschaummatratzen.

Gesundheit geht vor

Schlafen ist nicht gleich schlafen, geht es sozusagen an die Substanz. Deshalb ist Matratzenschutz ein wichtiger Aspekt für jedes Bett, um gesundheitliche Beeinträchtigungen durch einen gestörten Schlaf zu verhindern. Eine Matratzenunterlage von hochwertiger Qualität, welche ebenso positive Eigenschaften umschließt, trägt auf jeden Fall einen Teil dazu bei. Jedoch ist Matratzenschutz nur dann optimal, wenn die Matratze auf beiden Seiten gegen Verunreinigungen gewappnet ist. Damit dies auch gewährleistet wird, sind Auflagen, Unterlagen und Rundumbezüge in unterschiedlichen Materialien, Ausführungen und in allen gängigen Größen erhältlich. Gegebenenfalls können auf Anfrage sogar Sondergrößen angefertigt werden. Matratzen zu schützen, zahlt sich immer aus, sowohl für die Gesundheit als auch für die Langlebigkeit der Matratze.